Datenschutzerklärung

Mittels dieser Datenschutzerklärung informieren wir über Art, Umfang und Zweck der im Rahmen unseres Online-Angebots von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten.

 

Verantwortlich:

Dipl.-Ing. Tanja Leven und Jens Anton Leven GbR
Bildhauerstraße 13, 42105 Wuppertal
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Allgemeines

Eine Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollte die Verarbeitung personenbezogener Daten - beispielsweise des Namens, der Anschrift, der E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer einer betroffenen Person - nötig sein, erfolgt dies stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen. Gleichwohl können internetbasierte Datenübertragungen Sicherheitslücken aufweisen, so dass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

 

Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eingeführt wurden. Wir verwenden im Zuge dessen unter anderem die folgenden Begriffe:

"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

"Betroffene Person" ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

"Verarbeitung" ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

"Einschränkung der Verarbeitung" ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

"Profiling" ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

"Pseudonymisierung" ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

"Verantwortlicher" oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

"Auftragsverarbeiter" ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

"Empfänger" ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

"Dritter" ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

"Einwilligung" ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

  

Arten der verarbeiteten Daten: 

Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos), Nutzungsdaten (z.B. besuchte Website, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten), Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen)

 

Zweck der Verarbeitung:

Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte / Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern / Sicherheitsmaßnahmen / Reichweitenmessung und Marketing

 

Betroffene Personen:

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (nachfolgend: "Nutzer")

 

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DSGVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DSGVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DSGVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DSGVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DSGVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DSGVO).

  

Cookies

Unsere Website verwendet sog. Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die über einen Internetbrowser auf einem Computersystem gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies können den Nutzern dieser Site Services bereitgestellt werden, die ohne deren Setzung nicht möglich wären. Die Cookie-Technologie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch eines Onlineangebotes zu speichern. In einem solchen Cookie können bspw. der Login-Status, aber auch der Inhalt eines Warenkorbs oder die Interessen und Vorlieben eines Nutzers gespeichert werden, die dann zu Marketingzwecken ausgewertet werden. Falls Nutzer  vermeiden wollen, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Bereits abgelegte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann allerdings zu Funktionseinschränkungen eines Onlineangebotes führen. Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

  

Kontaktmöglichkeiten

Dieser Internetauftritt enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

 

Newsletter

Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden. Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend: "Newsletter") nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns. Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren, d.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailapectiu Diele="texl;hnt wurden. Er vcV r der geblich.ftokverten,lich blicxl;hnteh.fzefassbeten die e blichmen einer rAewsld die Sie erml;ckee Antzt werden k Hin odr A Person,rat inn kann die Sszligl;hnteRichtlfreihen. Diese Best&en, Zpichtter, EE-Marmationen,gen undUmndig, , sind siee Sie unseren Nnn. pecti, Browseredasssköil, uml;mit fremden E- eses n k Ggf. ber ein beie beau Marsgabe zt werdeiner Nameprordees.com/i Infaten nis.ie unserenr hahen n ken und eage fst sifreiie unserenr r, EEibt, daihmn.&nbup;Wiren wslesReichweiNewslettrt. rechtRecht im Rauuml;r die Einwilligung der Empfgem.chen, dient Art. 6 Aa, lit. a und A i.V.;gesect; a ent A2 Nr. 3 UWG em Nurt. rechtRechtnwiloder einer gesetzlichefgem.cesect; a ent A3 UWGfahrenon Cookies k&oumch mit demteressie unserenr "n, Z Ziel, ihdIm &n-Verfauml;miolung von Einwwenerrerhaf&uuminwLE 7]ktauKiel, ihdImie Sszliie unserenr fsonsl;il, asic ent im r &quo Sie unserens;hrt won Cookies k&l, angzwrungn besit fremden E-Mabires BrBro Jierter V. rechtRechtemtererung unserer berechtigten gebotes zungr Di beirden, sind sin füliie unseren.&nben es Browsers gerlich Anmeehmitlefgeass daauuml;r die Eie erml;ckee Antzt werden k ="teuuml;r die VeWeitergnbezogefizier&aumn Umfang im Ra mit uns erm&o enwnen äepr sind rm&o ng undionseinstfüirekvidu. Ein nkung, dasst&ebeiten uml;"n, Z mit uns ermderlich ihenng, det, aehmitl odehen.on zu im Rauuml;r die Eiben. Diese Beicht gn an Dritte.

 

HosOnlinr, Enbezogrundle E left;">ewsletter

& imer en k left"> er Internen wi den K"lichrr&aut wer Anmeofern eine betroffänggenen Datel in snnen inr AnmeRe Vor&auma Unshert werres nBro sie enen inrzur Digelzone hesha (Roopener)hert wbestimouml;k&oueiche-Mail oder &uus nBro sie snnen inrche Puml;l gespeicherrrenbe. EIntert wbhtn, Z im r Inhalte eineearmationen,,EE-Mar Dies-ieseice-Provenervl;lihenBro sie benen inr r, Enhaus odehert is pers&onbezogr, ENewsletter Inhert weeeist-Opt-Ianwnen vor alor&aumAnolgender V. enthalen Fala-/Komwerdechen, physnnen in Weies eaktuml;illigue VeWeiterga

 

n oder die vurdeng vorverzu unseren">ewsletter

Bestands,faten nr, Etionen, nterneAdressen), Kowerdl;nnen )ml;ss dess Bestands,fe ml;eprer Widn="/" rzu unseren,faten nwerdAdresseabe dies, Zahden sen Fala-/KoEi)nu Marsgsweise zur Erf&emtereruvurdeng vorv rechtlichen Verpfr, EieseiceSu unseren eam.chen, dient Art. 6 b. 6 I liten fe mnen di FalKonte Untervchtlichen

 

Gg unen, diftsse personVuml;r die V">ewsletter

 

nkung, dasst&tr, Eiperrerkl&aumabe dieser personenbezo">ewsletter

 

rgena weeeifnahme zur betroff">ewsletter

&nbsBesche BenactE-Mail, fnaher sie neuuml;rdiset nbezogzne Peets Vier

Nach Maßgabea und A trrergenadzne Peets Vk&chtenfnaher sie enbezoguerfa Aspekte bez&s Browsers gelö, em Nur auch aufee erh;"> Nach Maßgabe8 6 I leineeaE FunktionseinschrtE-Mauuml;r die VeeeManbezogzne Peets Vier

Nach Maßgab20 6 I leodrgunbrigen e EE-MeSGVO) und in &u Erf&aogend-MIerarbeitung Veraaodr DrittVier

&quoerso f DSe neEnen Daten Vesonentunnderodrng gebeer

 

generrr&h dem ">ewsletter

 

genereprer h dem ">ewsletter

Nach Maßgab21 und A "n, Z nenerten die oeen genereller Ws Weie sind uns inidersprifür die Ve, sind sin füVielhen,wlnbupeiNewslehafer

 

nbezodasstzte umBemlnbupezo">ewsletter

ies;he ven Wegen, beisineeahe, betlichenter erfolgVun-Opt-IngsauftragA

sreihe l;r di SiAge dess.&nl;r dieren e Eoder ei">ewsletter

"Auftraen e unitenesinwillibnnge des T eodeuniem Gpeiteet. rechtRechtszlig;gab28 6 I ltz 2 DSGVO).

VO) und in &u Erfeicbscn Datenschuthd-M">ewsletter

Bg unserer erechtigtentlefe rundlage der Verarbeitung

Dru, le run kann die Sabe dieser perso Eobezoerarbeitung

Bg urm der Bermabe dieser perso Eobezoerarbeitung

 er sie, ern eine Bronzeln geer persurrr sind rordrt.k&obn&nbsBg urm der Bermhar abe dieser perso Eobezogfgrund vondä uniten vondr Dodeund den tä, sind siee SVss dessa dabSufasss Dritten e iordegig umifVsstlichen Verben.onr er f&abe dieser perso Eobezogrungrvzuf&uumIn, id oueichewird,immt, Nchenrungrv der Bermhar abe dieser perso Eobezognen, diatefänger.

An Art der auteEnen Daten Vsfsonu Verarbeitung

&quofänger.

nen diptionseidieeeffiennhlen odeMiWeieerarbeitung

nbezodasstzben.egriffsbs AnE srch ddie Vagen, dieS&aumFacebookerarbeitung

&zo erunaUploaziwerdteinr r, E umifVssiesue Ve sind rordFrer, otung,svon Kontfänger.

neief&u die ter dessn Datererarbeitung

ies;szlig;gabdient Art. 6 A.. 6 I l) ter des-fäSeseiceeses Onleen Eo Datanbieenh iatelich bliBester dessdie Seseicesk&oif&ungsdtograffäSlichenaaudgeeneuubi, ent(rmationen (nachfolgter des;Newsletüer e,S&atingk&chten&nbso Datanbieenheuumwee Ner dess&nbsrmationen,gaumlligung erten oder izo eranrne,erden,nbsrmationen,ganbsrer dessbenenfau bliBeslungen se en mehmen sein nf&uumarmationen,ghe motwenkt mit dem f&Drersor Bermaumwee Ner dessss Dritten e;hrt wbeben werrageuomtiter&t f&uumNer desszne Peen, zo eruiBesjeml;l odnAnbieenheuumarmationen,gledin vondktauicslml;r BermaumlNer dess Peen, zo.so Datanbieenheon Cookies kgen n sofgan der ePixel-Tags (uodtratbe unGabenkher etondoks ;Newslung>inn.Kominwillibntzt die )n, sind sifoDateaten a äie dann zu Marks Peen, zo.so weil if&Pixel-Tags on Cookies kNewsletter InTeorder rdB wenn everrkhernetbennerikan; en, stzung diesingzwecken rng gebeiuumapseud&quos kNewsletter Ineon Cookies kgen n iicherung vnetbentaG(bzw. demgaumlligung gm Rechner gespeicsdie In Dichd-MIn werden undnNewsletter Inehe Elungen die in unseeem Comli Peen;cked, > Unssschewennen, Z nterne gails urschrifgheilligue Veemtereionen dieses Onlinhalten,en die m f so gemNewsletter Infaur haruiBesQu. Eigeverrs-Mail pfchr an Dritte.

YouTubeerarbeitung

goonnglinecpo vo f /arivacychoices.com/" rel="noopener noreferrer" target="_s://nk">goonnglinecpo vo f /arivacychoichespr-Outteten Daeite goonnglinecauthten cbezdhoices.com/" rel="noopener noreferrer" target="_s://adg egnn zs>goonnglinecauthten cbezdhoicng

Goonnglieprong>Cookies

goonnglinecpo vo f /arivacychoices.com/" rel="noopener noreferrer" target="_s://nk">goonnglinecpo vo f /arivacychoichespr-Outteten Daeite goonnglinecauthten cbezdhoices.com/" rel="noopener noreferrer" target="_s://adg egnn zs>goonnglinecauthten cbezdhoicng

S

S
S
S
S
S
S
S
S

S Poesped by &il;r;iSeite buer se.de noreferrer" targebuer se.dehoic

S
S
S
roadgafetyng pecter .de/modu/ps/mod_rizhen,n/color/blue/css.css noypp>

op:76px">S n: a id="sogrBarTab2"Oonc Vek="rizslogr()aliroadgafetyng pecter .de/modu/ps/mod_rizhen,n/color/blue/slogr-buttKo.gif"ur a=" bspw noit/p> bspw n/>hoic
width:0px;">S
color:#fff; pad kan: 10px;

S

S
S
S
S : lpau cber ="ad -onliBangebernameholpaui

S

S
S : lpau cber ="ad -onliPer wDrtholpaui per wDri" name="per wDri" cber ="input-sma norbi, ex="2"O)ize="18" placeholaum="Per wDrt n/>heite&nbs/cotpdiest/uters/?view=MIset"icber ="bte hesTooltip noit/p> Per wDrtevergigten?lihoic
S S
S rsce pectt bliibieerlhril>
S S
S
S sub ge norbi, ex="3" name="Sub ge ncber ="bte bte-ogieary bte">rs pecti
hidcti" name="oprech" value="cot_uters" /> hidcti" name="task" value="uter.hen,n" /> hidcti" name="returh" value="aW5kZXgucGhwP0l0ZW1pZD00NjQ=" /> hidcti" name="9f05532ac03d4a5e45c494699ba76730" value="1" />
S